Dörte Joost: Das trauernde Kind / Aktuelles Basiswissen und Hilfestellung im Rahmen der Kinderbetreu


Dörte Joost: Das trauernde Kind / Aktuelles Basiswissen und Hilfestellung im Rahmen der Kinderbetreu

12,80
Preis inkl. MwSt.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.


Buch Dörte Joost: Das trauernde Kind / Aktuelles Basiswissen und Hilfestellung im Rahmen der Kinderbetreuung

 

Kindliche Trauer hat viele Gesichter. Damit sich die Trauer entfalten und letzten Endes selbst überwinden kann, braucht sie in starkem Maße begleitende Erwachsene und deren Verständnis und Toleranz. Da es häufig der Fall ist, dass gerade Eltern in Trauerzeiten durch die eigene Betroffenheit wenig Stütze für ihre Kinder sein können, stellen Erzieher/innen bzw. Tagesväter/mütter im Rahmen der Kinderbetreuung eine Chance für eine weitere Hilfestellung dar. Sie können verbunden mit Fachwissen um mögliche Trauerreaktionen, zu durchlaufende Traueraufgaben und Erkenntnissen der Hirnforschung zu Trauerprozessen, das den ersten Abschnitt des Buches bildet, ins tiefere Verstehen gelangen und in ihre Rolle als wichtige Begleitperson für Kinder hineinwachsen. Der zweite Teil des Buches widmet sich den begleitenden Hilfsangeboten durch pädagogische Fachkräfte, die zur Trauerbewältigung bei Kindern beitragen können. Abgerundet durch beispielhafte oder eröffnende Antworten auf Kinderfragen und eigenen Empfehlungen zu Kinderbüchern schließt das Buch mit einem motivierenden Plädoyer.

 

Sach- und Fachliteratur, 108 Seiten, Softcover

EDITION digital Pekrul & Sohn GbR, Pinnow

ISBN 978-3-86394-345-5

Auch diese Kategorien durchsuchen: EDITION digital, Home, Bücher/Rubrik, Verlage, Sachliteratur