Paul G. Seiler: Der Bäcker im Berg


Paul G. Seiler: Der Bäcker im Berg

18,50
Preis inkl. MwSt.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.


Buch Der Bäcker im Berg

 

Schweiz, Deutschland, Frankreich, USA: Hier treffen Menschen mit ihren Biografien aufeinander, erzählen von Herkunft und Werdegang, haben gemeinsame Erlebnisse. Themen wie Heimat und Fremde, Mensch, Gott und die Unendlichkeit und die Sehnsucht nach Erfüllung im Leben werden in einer klaren, dichten Sprache von Paul G. Seiler zum Leben erweckt.

Nachdenklich machende und erschreckende Episoden über die Kindheit in Kriegs- und Nachkriegszeit, Streit und Liebe, sind auf spannende Weise in Erzählungen festgehalten.

Der Schalk des Erzählers glitzert im ruhigen Sprachfluss. Und wie ein roter Faden zieht sich durch die Erzählungen ein aktuelles Thema: Das Sich-Einleben und Heimisch-Werden eines Deutschen in der Schweiz.

Ausgewählte Arbeiten des Fotografen Heinrich Seiler – stilistisch und inhaltlich passend – verblüffen mit ihrer Sensibilität und Präzision und spannen den Bogen zwischen den Erzählungen.

 

Broschiert, 200 Seiten

KaMeRu Verlag

ISBN 978-3-906739-72-4

Auch diese Kategorien durchsuchen: KaMeRu Verlag, Erzählungen & Kurzgeschichten