Christine Kollmann: … nun MS


Christine Kollmann: … nun MS

11,90
Preis inkl. MwSt.
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.


Buch ... nun MS
 
 
Die Autorin Christine Kollmann schildert in diesem Buch autobiographisch ihre Krankheit Multiple Sklerose. Sie beschreibt drastische Veränderungen und Verschlechterungen, nicht nur ihres körperlichen Zustandes, sondern auch und vor allem, die in ihren sozialen Beziehungen, bis hin zu Überforderung und Erschöpfung. Darin erschöpft sich aber der Text nicht. Er zeigt Wege auf, beschreibt den Umgang mit dieser schweren Krankheit, hin zu einem möglichst normalen Leben, macht ein wenig Mut. Vor allem aber zeigt er, wie eine Mutter und ihre Tochter, die durch diese Krankheit fast endgültig getrennt worden wären, durch eben diese sich wieder näher kommen.

 

Autobiographie, 116 Seiten

EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig

ISBN 978-3-942849-03-6

Auch diese Kategorien durchsuchen: EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig, Biografien, Home