Andreas M. Bräu: Kavalier

14,40

Beschreibung

Tim, jung, adrett, durchaus vornehm und gebildet mit Schlag bei den Frauen ist Musikstudent in München und wohnt, Helmut Dietl sei Dank, und nicht nur ihm, im noblen und belebten Schwabing, kennt und besucht dort jedes Café, jede Bar, jeden Biergarten um dort mit Freund Beni über die neuesten Eroberungen zu schwadronieren.
Doch liebt Tim eben auch Strauss´ Rosenkavalier. Nicht nur die Musik, sondern besonders die Marschallin, die er wohl eigentlich sucht, wenn er nachts um die Häuser zieht, aber in seinen Liebschaften nicht findet. Bis eben Marianne aus Murnau, Frau und nicht auf den Mund gefallen, seinen Weg kreuzt.

 

Roman, 200 Seiten
EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig
ISBN 978-3-942849-84-5

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Andreas M. Bräu: Kavalier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.