Jochen Michel, Karl-Heinz Reimeier: Auf der Suche nach dem gemeinsamen Ton

19,80

Beschreibung

Zwei Kunstformen im Gleichklang

Jochen Michel erweckt Stein und Eisen zu Leben. Karl-Heinz Reimeier verwandelt Leben in Gedichte. Kunst mit klarer Formensprache und Kunst mit Worten haben eine Freundschaft begründet. Zwei Künstler deren Werke zusammen mehr sind, als das Nebeneinander von zwei Kunstformen.

 

Lyrik und Kunst
Hardcover
22 x 28 cm
80 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Jochen Michel, Karl-Heinz Reimeier: Auf der Suche nach dem gemeinsamen Ton“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.