Martin Göth und Helmut Degenhart: Lieder, die das Leben schreibt.

7,80

Beschreibung

Ein Notenbuch für alle Lebenslagen, zum Nach­singen und für gemeinsames Musizieren.

 

Martin Göth komponiert, Helmut Degenhart schreibt. Seit 1984 arbeiten die beiden gemeinsam als Liedermacher. Sechs erfolgreiche Musicals und Musikspiele haben sie auf die Bühne gebracht. Mit diesen Stücken waren sie auf so gut wie allen Bühnen und Theatern in ganz Süddeutschland unterwegs. Mit dem Musical „Nikolaus“ erfreuen sie seit elf Jahren jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit die Kinder. Dazu haben sie zahlreiche Lieder geschrieben für verschiedene Schöpfungs- und Friedensveranstaltungen, bei denen sie immer wieder auftreten um ihr Anliegen für eine gerechtere und friedlichere Welt zu verkünden. Einen kleinen Auszug dieser Lieder haben sie nun mit diesem Liederbuch vorgelegt. Ein Notenheft für alle Lebenslagen, zum Nachsingen und für gemeinsames Musizieren.

Notenbuch
Spiralbindung
21 x 29,7 cm
88 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Martin Göth und Helmut Degenhart: Lieder, die das Leben schreibt.“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.