Aurelia Merlan/Joshua Ludwig (Hg.): Rumänische Lyrik: Von der Romantik bis zur Gegenwart

28,00

Beschreibung

Die rumänische Lyrik in ihrer Breite und Vielfalt vorzustellen ist das Ziel dieser Anthologie. In ihr sind alle großen literarischen Strömungen des 19., 20. und frühen 21. Jahrhunderts vertreten: von der Romantik bis zum rumänischen Neo- und Postmodernismus. Original und deutsche Übersetzung der 143 Gedichte stehen jeweils nebeneinander. Kurze Angaben zu den Autorinnen und Autoren und zu ihren Werken liefern nützliche Hintergrundinformationen.

Die Übersetzungen folgen dem Prinzip der maximalen semantischen Treue. So können auch Leserinnen und Leser, die des Rumänischen (noch) nicht kundig sind, in diesen einzigartigen poetischen Kosmos eintauchen. Ihn zu entdecken lohnt sich – für Neugierige, für Romanisten und für Studierende der Rumänistik.

Aurelia Merlan ist Privatdozentin an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie lehrt Romanische Sprachwissenschaft und Rumänische Literaturwissenschaft.
Joshua Ludwig hat Anglistik (BA) und Romanistik (MA) mit Schwerpunkt Rumänisch an der Ludwig-Maximilians- Universität München studiert.

 

Edition Noack & Block
446 Seiten
ISBN: 978-3-86813-110-9

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Aurelia Merlan/Joshua Ludwig (Hg.): Rumänische Lyrik: Von der Romantik bis zur Gegenwart“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.