Fini von Loren: Betreutes Wohnen auf See???: Aber holla!

(2 Kundenbewertungen)

9,90

Beschreibung

Meine erste Kreuzfahrt wird Immer in meiner Erinnerung bleiben. Voller Erotischer Erlebnisse mit viel Abenteuer und Spannung. Begeben sie sich nicht in fremde Hände, wenn sie kein Vertrauen haben schon gar nicht wenn Fessel oder Folterspiele angesagt sind. Unter extremen Umständen sind sie nicht mehr in der Lage frei zu entscheiden.
Es gibt sie aber, solche »Spiele«, die beide Seiten mögen, ob Mann oder Frau, und es ist in der Liebe oder beim Sex alles erlaubt, was auch der Partner akzeptiert.
Schmerz kann schön sein, wenn man es nicht übertreibt, sondern teilt. Das Pflegen der „kleinen Wunden“ ist dann besonders prickelnd. Jedoch sollte man nie versäumen, sich mit dem Sexpartner ein Kennwort oder Zeichen für einen sofortigen Abbruch zu vereinbaren.
Die Gesetze auch die Sitten in vielen Ländern sind verschieden ebenso die Stellung der Frau. Daher muss man sich bei Reisen in eine „Fremde Welt“ vorher genaustens informieren und wenn möglich einem Vertrauten die Adresse hinterlegen.
Es gab leider schon Vorkommnisse, bei denen die Partner aus Versehen, … wofür er dann verurteilt wurde.

2 Bewertungen für Fini von Loren: Betreutes Wohnen auf See???: Aber holla!

  1. Petra

    Wow bei euch ging es ja echt hoch her. Kann man richtig neidisch werden
    Gruß Petra

  2. Petra

    Nicht schlecht, wow bei euch ging es ja echt hoch her. Kann man richtig neidisch werden

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.