Frank Freyer: Sagt, was hat mir diese Welt verfilzt, als ich plötzlich erwachsen war?

13,90

Kategorien: ,

Beschreibung

Eine ostdeutsche Lebensgeschichte mit Tiefgang, Augenzwinkern und Fragen über Fragen

 

Frank Freyer, 58er Jahrgang wie Madonna, Michael Jackson, Jamie Lee Curtis, Sharon Stone oder Kate Bush, um nur einige zu nennen, hatte nicht das Glück, mit allen Chancen auf Ruhm und Reichtum in der sogenannten Freien Welt geboren worden zu sein. Nein, stattdessen erblickte Frank Freyer in einem heute nicht mehr existenten kleinen Land namens DDR das Licht der Welt. Was ihn aber nicht davon abhielt, freiheitsliebend, idealistisch und sogar träumerisch zu sein. So nimmt er dieses Leben mit seinen Händen so gut es nur geht und macht genau das, was er für richtig und wichtig hält. Dass er dabei eine höchst selbst verpflichtende Offizierslaufbahn einschlägt, um später als Dozent selbst zu lernen, zu reflektieren und erst dann zu lehren, ist ganz bestimmt kein Zufall. Und Frank Freyer möchte lehren, möchte erzählen, von seinem Weg im Leben, von seinen Hürden, Gedanken und auch Freuden.

 

Autobiografie 172 Seiten
I.C.H. Verlag
ISBN 978-3-942849-93-7

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frank Freyer: Sagt, was hat mir diese Welt verfilzt, als ich plötzlich erwachsen war?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.