Martina Frey: Die Tränen der Irminsul

20,00

Beschreibung

 

In den Wirren der Sachsenkriege, als die alte Ordnung zusammenbricht und das Schicksal eines ganzen Volkes bedroht wird, kämpfen zwei Schwester um ihr Glück. Ihr Schicksal bestimmten die Götter. Ihr Glück sie selbst.

Die beiden Schwestern Marada und Siggis werden Zeugen einer zerstörerischen Kraft, als fränkische Krieger ins Sachsenland einfallen und das sächsische Heiligtum, die Irminsul, niederreissen. Mit dem Kampf um eine von Franken besetzte sächsische Festung, beginnt ein erbarmungsloser Kampf um die Freiheit, der auch das Leben der beiden jungen Frauen bestimmt.

Ein bewegender Roman um die Sehnsucht nach Freiheit, um Hass, um Ehre und Suche nach Liebe.

 

KaMeRu Verlag
ISBN 978-3-906739-30-4

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Martina Frey: Die Tränen der Irminsul“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.